Direkt zum Inhalt der Seite springen

WSG - wohnen Sie gut. | Spick-In Dortmund

leckerer Kuchen mit Schirmchen

Das Spick-In Dortmund

Hier genießt man das Leben.

Der Nachbarschaftstreff Spick-In

im Spickufer 10 in Dortmund-Dorstfeld

Der Nachbarschaftstreff Spick-In ist, neben dem Spicker Hof, ein weiterer Ort, an dem das nachbarschaftliche Miteinander gelebt werden kann. Er befindet sich unweit unseres Wohnquartieres. 

Die vielfältigen Angebote im Gemeinschaftsraum haben zum Ziel das aktive Miteinander im Quartier zu fördern und Austausch zu ermöglichen. 

Die Nachbarschaft organisiert sich eigenständig. Es werden Angebote in Eigenregie entwickelt und angeboten. Beim gemeinsamen Kaffeetrinken kann sich ausgiebig ausgetauscht werden.  

An Spielenachmittagen und beim Bingo kann die Freude am Spiel ausgelebt werden. Die sportliche Betätigung folgt zum Wochenabschluss.  

Ein Organisationsteam unterstützt bestehende und plant neue Angebote und jahreszeitliche Feste. Auch übernimmt es selbst Gruppenleitungen. Das Orga- Team trifft sich einmal pro Monat.  

Alt und Jung, Klein und Groß, alle sind herzlich willkommen im Spick In! 
Wir freuen uns auf Ihren Besuch! 

Am 30. März 2012 wurde das Spick-In nach einer intensiven Renovierung der ehemaligen Gewerberäume eröffnet. Das Ziel: Förderung eines lebendigen nachbarschaftlichen Miteinanders.

Seitdem fanden viele regelmäßig und einmalig stattfindende Veranstaltungen, organisiert von und für Mieter der WSG und Nachbarn aus Dortmund-Dorstfeld, statt.

Sport vor dem Wochenende, Tanzen, Singen, Kaffee trinken, Spiele spielen, Boulen im Spicker Hof, Vorträge, Filmabende, Treffen von Selbsthilfegruppen, Karneval feiern, und und und.

Dank gilt den ehrenamtlich Aktiven und Kooperationspartnern, die maßgeblich dazu beigetragen haben, dass unser Ziel erreicht wurde!

Wir feiern dieses Jubiläum im Rahmen vieler kleiner und größerer Veranstaltungen im Spicker Hof. Sein Sie herzlich willkommen!

Aktiv mitmachen & engagieren

Sie wollten schon immer eine Idee für die Nachbarschaft in Dorstfeld umsetzen? Sie möchten Ihr Hobby lieber gemeinsam statt allein ausüben? Sie engagieren sich gerne ehrenamtlich?

Ob jede Woche oder 3 Mal im Jahr:

Bei uns sind Sie richtig!

Auch freuen wir uns immer über Menschen, welche uns bei unseren Festen und Veranstaltungen unterstützen!

Bei Fragen wenden Sie sich an:
Heike Wollmann-Zintel
Mobil: 0152-21843178

Angebote im Juli 2022

Mo. 04.07. 15:00-17:00

Bingo mit Weronika

Di. 05.07. 18:00-19:30

Boulen im Spicker-Hof

Do. 07.07. 16:00-18:00

Café Duo mit Inge und Edith

Sa. 07.07. 16:00-20:00

Grillfest im Spicker Hof, Unser Gast: der MGV 1858

Mo. 11.07. 13:30-16:00

Handy, Tablet + Co. Dirk Pisano

Di. 12.07. 18:00-19:30

Boulen im Spicker-Hof

Di. 19.07. 18:00-19:30

Boulen im Spicker-Hof

Do. 21.07. 15:00-17:00

Spieletag mit Brigitte im Spick-In

Do. 21.07. 15:00-17:00

Selbsthilfegruppe pflegende Angehörige

Mo. 25.07. 13:30-16:00

Handy, Tablet + Co. Dirk Pisano

Di. 26.07. Ab 13:00

Rollatoren Traiining - Seniorenbüro West/DSW 21/Sanitätshaus Schock/Spick-In

Di. 26.07. 18:00-19:30

Boulen im Spicker-Hof

Programmheft

Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen finden Sie im Programmheft, welches zum Download für Sie bereit steht.

Programm Juli öffnen
 


Rollatorantraining

Mit ROLLATOR sicher unterwegs

Dienstag, 26. Juli 2022 ab 13:00
Mehr erfahren

 


 

Regelmäßige Angebote

Boule auf dem Bouleplatz im Spicker Hof

Was gibt es schöneres, als in lustiger Runde eine Partie Boule zu spielen. Dazu lädt uns im Sommer der herrliche Bouleplatz in Spicker Hof ein. Auf den Bänken lässt es sich in der Sonne auch mal wunderbar ausruhen.

Im Winter treffen wir uns im Spick - In und spielen unter Anleitung Crossboccia. 

Leitung: Margot  

Keine Anmeldung erforderlich. Jede/r ist herzlich willkommen.  

Crossboccia im Spick-In

Crossboccia kann in jeder Altersgruppe gespielt werden und tut nicht weh, macht aber viel Spaß!

Die Crossboccia-Regeln ähneln denen des Boule-Spieles. Es wird im Winter im Spick-In gespielt anstelle des Boule- Spieles draußen.

Leitung: Margot

Es wird um Anmeldung gebeten.

Ansprechpartnerin: Brigitte Gumbert, mobil 0176-41068780 

Fit ins Wochenende

Wir bringen unsere müden Muskeln in Bewegung! Krafttraining, Yoga, Pilates, Kondition & Entspannung- Das Programm bleibt immer abwechslungsreich.

Es wird keine Sitzgymnastik angeboten, daher ist das Programm nicht für Rollatoren-Nutzer geeignet.

Keine Anmeldung erforderlich.

Leitung: Margot

Handtuch, Sportbekleidung und Turnschuhe nicht vergessen!

Café Duo

Hier sitzt die Nachbarschaft zusammen! Herzlich Willkommen.

Meist laut, mal leise - hier wird viel gelacht. Fühlen Sie sich herzlich zu einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen eingeladen.
Es ist immer Platz für Gespräche, im kleinen Kreis oder unter vier Augen.

Unkostenbeitrag 3,00 Euro.

Gerne können Sie spontan vorbeikommen, jedoch freuen wir uns auch über jede Anmeldung vorab.
 
Ansprechpartnerin: Brigitte Gumbert, mobil 0176-41068780

Spielezeit

Gemeinsam spielen wir gruppenweise Karten und Würfelspiele.

Es sind verschiedene Spiele vorhanden, gerne können Sie Ihr Lieblingsspiel mitbringen.

Leitung: Brigitte

Keine Anmeldung erforderlich. 

Bingo

Einmal im Monat treffen wir uns zum Bingo spielen. Das Bingo-Spiel fördert die Konzentration, die Koordination zwischen Auge und Hand, sowie die Reaktionsfähigkeit. Das Wichtigste jedoch ist das Gemeinschaftserlebnis. Wir lachen viel, fiebern mit und freuen uns mit jedem Gewinner.

Jeder Mitspieler bringt einen zu gewinnenden verpackten Preis im Wert von max. 3 Euro mit. Es werden so viele Runden gespielt wie Teilnehmer anwesend sind. 

Leitung: Weronika

Ohne Anmeldung. Jeder ist herzlich willkommen! 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Wollmann- Zintel unter 0152- 21843178 

Handy, Tablet & Co.

Der Umgang mit dem Handy, Tablet oder Laptop ist nicht immer leicht. Wie schreibe ich eine E-Mail? Wie versende ich Fotos an die Familie? Wie finde ich wichtige Termine im Internet?

Hier können Sie in lockerer Runde alle Fragen stellen. Und bei Kaffee & selbstgebackenem Kuchen macht das natürlich doppelt Spaß!

Leitung: Dirk 

Achtung! Eine zweite Gruppe ist in Kooperation mit youngcaritas unter dem Namen „Smartphone -Sprechstunde“ geplant. Siehe dort. 

Smartphone - Sprechstunde

In Kooperation mit youngcaritas Dortmund finden künftig Smartphone-Sprechstunden im Spick-In statt.  

Sie besitzen ein Smartphone (oder ein Tablet) und möchten Updates, Google, WhatsApp und vieles andere besser verstehen? Sie möchten Ihr Wissen zur digitalen Welt überprüfen und Neues lernen? Sie haben Fragen und suchen jemanden, der sich Zeit für Sie nimmt? Dann ist die Smartphone Sprechstunde genau das Richtige für Sie! Junge Ehrenamtliche zwischen 14-30 Jahren beantworten Ihre Fragen und fördern einen sicheren Umgang mit dem Smartphone. 

Die aktuellen Termine werden an dieser Stelle bekannt gegeben.

Gruppenorganisation: Weronika 

Ansprechpartnerin: heike.wollmann-zintel@wsg-wohnen.de , mobil: 01522 - 1843178

Selbsthilfegruppe „Pflegende Angehörige“

Die Pflege und Betreuung von Angehörigen oder Freunden beansprucht viel Zeit. Die eigenen Bedürfnisse kommen oft zu kurz und die Gewissheit, in ähnlicher Situation zu sein, verbindet.

Ein Gesprächskreis kann ein Ort sein, an dem es guttut, zu erzählen. Ein Ort, wo man Sorgen und Nöte teilt und ebenso gemeinsam Spaß und Freude hat.
Lassen Sie sich aus dem Pflegealltag locken und kommen einfach mal vorbei. Wir freuen uns darauf, Sie in unserer Runde begrüßen zu können.

Durch die Zusammenarbeit mit unseren Kooperationspartnern der AWO Dortmund, dem Seniorenbüro Innenstadt- West, dem Pflegedienst Home Instead wird sichergestellt, dass immer eine Fachkraft als Gruppenleitung anwesend sein ist.

WANN? An jedem 3. Donnerstag im Monat von 17.00 – 18.30 Uhr

Kontakt:
Quartiers- und Sozialmanagement
Frau Heike Wollmann-Zintel
Mobil: 01522 18 43178
E-Mail: heike.wollmann-zintel@wsg-wohnen.de  

Heimathäppchen

Köstlichkeiten aus dem Pott, von der See oder aus fernen Ländern!

Lassen Sie sich verwöhnen oder machen Sie mit. Rezeptideen sind immer willkommen.

Der Unkostenbeitrag berechnet sich nach dem jeweiligen Angebot. In der Regel ca. 3,00 Euro. Eine Anmeldung ist erforderlich!

Ansprechpartnerin: Brigitte Gumbert, mobil 0176-41068780

Hinweis: Findet zurzeit leider nicht statt.

Veranstaltungen externer Kooperationspartner

Wir bieten unseren Nachbarschaftstreff und unseren kleinen Platz im „Spicker- Hof“ externen Interessierten, Kooperationspartnern, Gruppen und Einzelpersonen als Veranstaltungsort an. Voraussetzung ist, dass die Veranstaltungen (Vorträge, Work- Shops, Gruppentreffen, Selbsthilfegruppen etc.) all unseren Quartiersbewohnern offenstehen. Ich freue mich auf Ihre Anfrage.

Kontakt:

Quartiers- und Sozialmanagement
Frau Heike Wollmann-Zintel
Mobil: 01522 18 43178
E-Mail: heike.wollmann-zintel@wsg-wohnen.de

Impressionen in Bildern