Rund um die Uhr erreichbar dank neuem Mieterportal

Nur schnell die aktuellen Nebenkosten einsehen oder um die Reparatur eines Schadens bitte: Um diese und viele weitere Dinge zu erledigen, müssen die Mieterinnen und Mieter der WSG ab sofort nicht einmal mehr den Hörer zur Hand nehmen – denn jetzt startet WSG PLUS.

WSG PLUS heißt das neue Online-Portal für alle Mieterinnen und Mieter der wsg Wohnungs- und Siedlungs-GmbH, das in dieser Woche an den Start geht. Mit diesem Angebot sorgt die WSG für noch mehr Service und Erreichbarkeit, denn das Portal umfasst viele Funktionen, für die die Mieter bislang zum Hörer oder Stift greifen mussten.

Neben den wichtigsten Unterlagen wie dem Mietvertrag oder der Nebenkostenabrechnung gibt es für zahlreiche Belange bereits mit den persönlichen Kontaktdaten vorausgefüllte Webformulare, die vom Nutzer nur noch um einige Informationen ergänzt werden müssen und dann ganz bequem per Klick an die passenden Ansprechpartner bei der WSG übermittelt werden können. Dazu gehören z. B. die Schadensmeldung oder der Zustimmungsantrag für Umbauten.

Alle Mieterinnen und Mieter erhalten ihre persönlichen Zugangsdaten für die Registrierung zu WSG PLUS im Lauf der kommenden Wochen zugesandt. Den Beginn machen dabei die Bewohner des Klangarten in Köln-Porz, alle weiteren Wohnquartiere folgen dann in Kürze.

Übrigens: Nach dem Online-Portal wird es zukünftig auch eine App zu WSG PLUS geben, über die alle Funktionen dann auch per Handy abrufbar sind.