Nachbarschaftstreff Spick-In

Der Nachbarschaftstreff Spick-In ist ein „gemeinsames Wohnzimmer“ für die Mieter im Spicker Hof.

Uns ist es besonders wichtig, dass sich die BewohnerInnen im Spicker Hof wohlfühlen. Der Gemeinschaftsraum Spick In fördert mit vielfältigen Angeboten das Miteinander im Quartier. 

Die Nachbarschaftshilfe organisiert sich eigenständig, Termine für Frühstücksbuffet, Büchertausch, Gymnastik und Gedächtnistraining werden angeboten und wahrgenommen – aber auch nachbarschaftliche Hilfe, und sei es "nur", dass Probleme besprochen werden.

Alt und Jung, Klein und Groß, alle sind herzlich willkommen im Spick In!
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Sie wollten schon immer eine Idee für die Nachbarschaft in Dorstfeld umsetzen? Sie möchten Ihr Hobby lieber gemeinsam statt allein ausüben? Sie engagieren sich gerne ehrenamtlich, ob jede Woche oder 3x im Jahr? Bei uns sind Sie richtig!.

Wir freuen uns immer über Menschen, die uns bei unseren Außenfesten für 1-2 Stunden unterstützen!

Untenstehend oder über folgenden Link können Sie das aktuelle Programmheft herunterladen:

Programm herunterladen

Bei Fragen wenden Sie sich an:

Heike Wollmann-Zintel
Mobil: 0152-21843178


Angebote im Spick-In

Hier erhalten Sie einen Überblick über aktuelle Angebote in unserem Mietertreff am Spickufer 10 in Dortmund-Dorstfeld. Die Termine zu den Veranstaltungen finden sie rechts in unserem Veranstaltungskalender.

Sie haben Fragen zum Thema Pflege, altengerechtes Wohnen, Freizeitgestaltung, Demenz, Pflegediensten oder Pflegekassen?

Dann sind Sie in der Sprechstunde des Seniorenbüros richtig.

Hinweis: Aktuell findet die Sprechstunde leider nicht statt.

Der Umgang mit dem Handy, Tablet oder Laptop ist nicht immer leicht. Wie schreibe ich eine E-Mail? Wie versende ich Fotos an die Familie? Wie finde ich wichtige Termine im Internet?

Hier können Sie in lockerer Runde alle Fragen stellen. Und bei Kaffee & selbstgebackenem Kuchen macht das natürlich doppelt Spaß!

Wir stricken, häkeln, stopfen oder nähen. Weil das in Gesellschaft mehr Freude macht als allein, treffen wir uns einmal im Monat im Spick In.

Die TeilnehmerInnen bringen ihr eigenen Projekte mit und unterstützen sich bei Fragen untereinander.

Am Ende entstehen immer wunderschöne Stücke. Gerne können Sie ohne Anmeldung teilnehmen.

Was gibt es schöneres, als in lustiger Runde eine Runde Boule zu spielen. Dazu lädt uns im Sommer der herrliche Bouleplatz in Spicker Hof ein. Auf den Bänken lässt es sich in der Sonne wunderbar ausruhen.

Im Winter treffen wir uns im Spick In und spielen unter Anleitung Bowling an der Spielekonsole Wii.

Auch ZuschauerInnen sind immer herzlich eingeladen.

Wir bringen unsere müden Muskeln in Bewegung! Krafttraining, Yoga, Pilates, Kondition & Entspannung- Das Programm bleibt immer abwechslungsreich.

Es wird keine Sitzgymnastik angeboten, daher ist das Programm nicht für Rollatoren-NutzerInnen geeignet.

Handtuch, Sportbekleidung und Turnschuhe nicht vergessen!

Hier sitzt die Nachbarschaft zusammen! Herzlich Willkommen.

Meist laut, mal leise - hier wird viel gelacht. Fühlen Sie sich herzlich zu einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen eingeladen.
Es ist immer Platz für Gespräche, im kleinen Kreis oder unter vier Augen.

Unkostenbeitrag 3,00 Euro.

Gerne können Sie spontan vorbeikommen, jedoch freuen wir uns auch über jede Anmeldung vorab.
 
Ansprechpartnerin: Brigitte Gumbert, mobil 0176-41068780

Zum Ausklang der Woche treffen wir uns, um gemeinsam Karten zu spielen. Es sind verschiedene Spiele vorhanden, gerne können Sie Ihr Lieblingsspiel mitbringen.

Sie pflegen eine nahestehende Person? Der Pflegealltag ist anstrengend und lässt selten Zeit zur Entspannung. Kommen Sie unverbindlich vorbei. Wir tauschen uns untereinander aus, geben uns Tipps und möchten gemeinsam eine kleine Auszeit vom Alltag gestalten.

Kontakt:
Sozialmanagement Frau Heike Wollmann-Zintel
Mobil: 01522 18 43178
E-Mail: heike.wollmann-zintel(at)wsg-wohnen.de  

Crossboccia kann in jeder Altersgruppe gespielt werden und tut nicht weh, macht aber viel Spaß!

Das Crossboccia leitet Margot, um Anmeldung wird gebeten.

Ansprechpartnerin: Brigitte Gumbert, mobil 0176-41068780

Köstlichkeiten aus dem Pott, von der See oder aus fernen Ländern!

Lassen Sie sich verwöhnen oder machen Sie mit. Rezeptideen sind immer willkommen.

Der Unkostenbeitrag berechnet sich nach dem jeweiligen Angebot. In der Regel ca. 3,00 Euro. Eine Anmeldung ist erforderlich!

Ansprechpartnerin: Brigitte Gumbert, mobil 0176-41068780

Hinweis: Findet zurzeit leider nicht statt.

Wir bieten unseren Nachbarschaftstreff und unseren kleinen Platz im „Spicker- Hof“ externen Interessierten, Kooperationspartnern, Gruppen und Einzelpersonen als Veranstaltungsort an. Voraussetzung ist, dass die Veranstaltungen (Vorträge, Work- Shops, Gruppentreffen, Selbsthilfegruppen etc.) all unseren Quartiersbewohner/innen offen stehen. Ich freue mich auf Ihre Anfrage.

Kontakt:

Quartiers- und Sozialmanagement
Frau Heike Wollmann-Zintel
Mobil: 01522 18 43178
E-Mail: heike.wollmann-zintel(at)wsg-wohnen.de

Aktuelle Veranstaltungen

Aus Gründen des Infektionsschutzes ist die Teilnehmeranzahl bei Veranstaltungen im „Spick-In“  auf maximal 8 Teilnehmer/innen begrenzt.

Beim Betreten des Raumes sind die Hände zu desinfizieren und es ist ein Mund- Nase- Schutz bis zum Sitzplatz zu tragen.

Bei Außenveranstaltungen ist die Teilnehmer/innen – Anzahl nicht begrenzt. Jedoch bitten wir um Einhaltung der Abstandsregeln.

Außenveranstaltungen können bei schlechter Wetterlage ausfallen.

Wir freuen uns sehr wieder Gemeinsamkeit erleben zu dürfen und wollen, dass dies so bleibt und bitten um ihre/eure Mithilfe. Viel Freude miteinander!

September 2021


Bildergalerie

Stöbern Sie durch unsere Bildergalerie mit vielen bunten Momentaufnahmen aus den vergangenen Veranstaltungen im Spick In.

Frühlingsaktion Spicker Hof 2021

Impressionen Sommer 2020

Nachbarschaftsaktion im Advent 2020

Impressionen Café TRIO

Impressionen Weiberfastnacht 2019

Impressionen 5-Jahres-Feier

Impressionen Frühlingsfest 2018

Impressionen Lichterfest 2018

Impressionen vom Hoftrödel