Erneuerung von Altem, Raum für Neues

Modernisierung wird bei der WSG groß geschrieben: Mit fundiertem Wissen um den Bestand und die Bedürfnisse der Mieter im Blick investiert die WSG stark in die Erneuerung ihrer Immobilien. So sorgt WSG  dafür, dass sich die Mieter rundum wohl fühlen.

Bereit für die Zukunft

Die WSG weiß um die modernen energetischen Anforderungen, die demografische Entwicklung und die Veränderungen auf dem Immobilienmarkt und passt die Wohnräume dem an. Davon profitieren die Bestandsimmobilien wie auch alle Neubauprojekte.

Vorgeschlagen zur Komplettförderung

Das Kirschblüten-Carré in Hürth ist beispielsweise das erste Wohnungsbauprojekt in NRW, das wegen seiner besonderen städtebaulichen und sozialen Qualitäten 2010 zur Komplettförderung durch das Land NRW vorgeschlagen wurde.