Deine Ausbildung als Immobilienkauffrau/mann

Das erwartet dich

Damit du schon vor deiner Bewerbung einen Eindruck davon bekommst, wie eine duale Ausbildung bei der WSG abläuft, gibt's hier die wichtigsten Infos für dich.

Drei Wochen im Monat absolvierst du den praktischen Teil deiner Ausbildung bei der WSG in Düsseldorf.

Dort erwarten dich:

  • ein junges & engagiertes Team
  • hilfsbereite & nette Mitarbeiter
  • selbstständiges & teamorientiertes Arbeiten
  • vielfältige Aufgaben in verschiedenen Abteilungen (Wohnungsbewirtschaftung, Technik, Ökonomie)
  • Wechsel zwischen Büro- und Außendienst
  • neuste Technologien 
  • regelmäßige Betriebsausflüge

Als Azubi bei der WSG wirst du den schulischen Teil deiner Ausbildung an der EBZ (Europäisches Bildungszentrum der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft) in Bochum absolvieren. Das EBZ ist eine private Schule für Immobilienkaufleute in Bochum.

Im Rahmen deiner Ausbildung wirst du einmal im Monat die Gelegenheit haben, dich eine Woche lang nur auf die Berufsschule konzentrieren zu dürfen.

Weitere Infos über das Schulleben am EBZ findest du auf der Internetseite www.e-b-z.de.

Das erwarten wir von dir

Nutze die untenstehende Checkliste um herauszufinden, ob du alles mitbringst, was du für eine Ausbildung als Immobilienkauffrau/mann brauchst.

✔ kontaktfreudig

✔ zuverlässig und engagiert

✔ teamfähig

✔ sprachgewandt

✔ motiviert

✔ hilfsbereit

✔ Lern- und Einsatzbereitschaft

✔ Vorstellungsvermögen

✔ Planungs-/ Organisationsfähigkeit

✔ Ausdrucksvermögen

✔ Textverständnis

✔ Durchhaltevermögen

✔ Hochschulreife oder Fachhochschulreife

✔ Einen gültigen Führerschein der Klasse B

✔ gute Umgangsformen

✔ gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

So bewirbst du dich

Damit deine Bewerbung vollständig ist, muss sie folgende Dinge enthalten:

Du bist dir noch nicht ganz sicher, wie so ein Anschreiben aussehen sollte und was alles hineingehört?

Kein Problem, es gibt zahlreiche Webseiten, auf denen du nützliche Tipps zur Erstellung deines Bewerbungsschreibens findest. 

Tipps Bewerbungsanschreiben

Ein wichtiger Teil von Bewerbungen ist der Lebenslauf. Deine Ausbildungsbewerbung bei der WSG sollte einen Lebenslauf in tabellarischer Form enthalten.

Was gehört in meinen Lebenslauf und wie sollte er aussehen? Antworten auf diese und viele weitere Fragen findest du im Web:

Tipps Lebenslauf

Nicht vergessen: Deine Bewerbung sollte auch ein aussagekräftiges Foto von dir beinhalten. Für Tipps und Beispiele, wie dein Bewerbungsbild aussehen könnte, klicke einfach unten auf den Button.

Tipps Bewerbungsfoto

Füge bitte auch deine letzten beiden Schulzeugnisse deiner Bewerbung hinzu – so können wir uns einen Eindruck davon verschaffen, wo deine Stärken und Schwächen liegen.

Weitere nützliche Infos zu Zeugnissen und Anlagen in deiner Ausbildungsbewerbung unter nachfolgendem Link:

Tipps Zeugnisse