Stadtentwicklungsprojekt NORDWohnQuartier

Bereits der Gründungsauftrag der WSG 1950 enthielt auch die Aufgabe, sozialausgewogene Strukturen für ein generationsübergreifendes Zusammenleben zu entwickeln.

Mit der Projektentwicklung NORDWohnQuartier setzt die WSG, wie schon an anderen Standorten in NRW erfolgreich praktiziert, die Bedürfnisse einer modernen, älter werdenden Gesellschaft in der Weiterentwicklung eines Bestandsquartiers der 50er Jahre um, die durch die demographische Entwicklung entstehen.

Weiterlesen